Ihre und unsere Ziele

Der Studiengang wird in modifizierter Form seit 1998 angeboten, seit 2009 als Master-Studiengang. Etwa 180 Studierende haben bisher daran teilgenommen. Sie kamen bzw. kommen aus ganz Deutschland, Holland, Österreich und der Schweiz zu den Wochenendseminaren nach Detmold. Sie sind in Musikberufen als Künstler, als Musikwissenschaftler, als Redakteure oder als Lehrende an Schulen, Musikschulen, Musikhochschulen oder freischaffend tätig. Mit dem Masterstudium möchten sie

  • ihre eigene Konzertpraxis verändern, z. B. Moderationen anbieten
  • als Konzertpädagogen oder Leiter der Abteilungen für Musikvermittlung bei Sinfonieorchestern und anderen Kulturinstitutionen arbeiten
  • Musikschulen in neuer Weise zu einem Kulturträger mit erweitertem Aufgabenfeld ausbauen
  • der privaten Musikschule ein eigenes Profil geben
  • sich ein neues Berufsfeld suchen und dieses in Verknüpfung mit den Studienangeboten über eigene Projekte aufbauen
  • als Kulturmanager Impulse für die eigene Arbeit erhalten
  • sich als Orchestermusiker weiterbilden, um das konzertpädagogische Programm des eigenen Orchesters gestalten zu können
  • innovative eigene künstlerische Projekte entwickeln und durchführen.
Advertisements